Zeitzeugenseminar in München 12.04.2018

Geschichte miterleben und fühlen ... Die Bezirksjugendleitung Oberbayern lädt am Donnerstag, 12. April 2018 zu einem NS-Zeitzeugen-Seminar über und mit dem Münchner Zeitzeugen Ernst Grube ins NS-Dokumentationszentrum in München ein. Die verbindliche Anmeldung erfolgt bitte per E-Mail an dbbj.oberbayern@gmail.com.

By | 2018-03-19T17:41:46+00:00 Februar 27th, 2018|Seminare|Kommentare deaktiviert für Zeitzeugenseminar in München 12.04.2018

JAV-Schulung Teil 2 am 16.-17.11.2017

Vom 16. - 17.11. 2017 findet in Regenstauf die JAV Grundschulung Teil II für alle Mitglieder der Jugend- und Auszubildendenvertretungen statt. Die Anmeldung erfolgt bitte mit Anmeldeformular bis zum 20.10.2017 bei der dbbjb Geschäftstelle.              

By | 2018-03-19T17:41:49+00:00 Oktober 4th, 2017|Seminare|Kommentare deaktiviert für JAV-Schulung Teil 2 am 16.-17.11.2017

juleica-Schulungen 2017

Die dbbjb bietet vom 20. - 22.10.2017 und 10. - 12.11.2017 kostenfrei die Basis-Ausbildung (inkl. Erste-Hilfe-Ausbildung) zum Jugendleiter bzw. zur Jugendleiterin an. Lasst Euch diese Chance nicht entgehen und erwerbt wichtiges Wissen hinsichtlich Eures (künftigen) ehrenamtlichen Engagements beim dbbjb. Mit der Jugendleitercard erhaltet Ihr nicht nur ein bundesweites Qualitätssiegel, sondern auch viele Vergünstigungen (z. B. [...]

By | 2018-03-19T17:41:50+00:00 Juni 22nd, 2017|Seminare|Kommentare deaktiviert für juleica-Schulungen 2017

Vortrag „Datenschutz im gewerkschaftlichen und privaten Bereich“ am 21.06.2017

  die Deutsche Beamtenbundjugend Bayern (dbbjb) - Bezirksjugendleitung Mittelfranken - lädt am Mittwoch, 21. Juni 2017, 18:30 Uhr zu einem Vortrag ein. Thema:  Datenschutz im gewerkschaftlichen und privaten Bereich Eingeladen sind alle Mitglieder einer Fachgewerkschaft in der dbbjb (z. B. bfg, DPolG, BDZ, JVB, vbba, vbob, u. v. a.) sowie alle Freunde der dbbjb, alle [...]

By | 2018-03-19T17:41:54+00:00 Mai 23rd, 2017|Seminare|Kommentare deaktiviert für Vortrag „Datenschutz im gewerkschaftlichen und privaten Bereich“ am 21.06.2017